Überprüfen Sie, ob Datum und Uhrzeit auf Ihrem Telefon richtig eingestellt sind. Wenn Ihr Datum falsch ist, können Sie keine Verbindung zu den WhatsApp-Servern herstellen, um Ihre Medien herunterzuladen. Möglicherweise müssen Sie wahrscheinlich eine neue SD-Karte kaufen, um senden Sie Bilder und Videos über WhatsApp wieder zu speichern. WHATSAPP hat stillschweigend eine neue Funktion eingeführt, mit der Android-Nutzer die von ihnen gelöschten Mediendateien erneut herunterladen können, einschließlich Fotos, Videos, GIFs, Audioclips und Dokumente. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dies wird alle WhatsApp Chat-Verlauf Backups und heruntergeladene Dateien löschen. Stattdessen sehen Benutzer nur eine Meldung mit dem Lesen “Download fehlgeschlagen” und der Inhalt wird nicht ankommen. Die beliebte Messaging-App WhatsApp hat derzeit weltweit Probleme mit einigen Benutzern, die keine Fotos, Videos und Sprachnachrichten herunterladen können. Ungewöhnlicherweise scheint eine Vorschau des Bildes durchzukommen. Es bedeutet, dass die Empfänger eine Version der Bilder sehen können, die gesendet werden – aber es ist unscharf und die Details können nicht gesehen werden.

In der Vergangenheit konnten Android-Nutzer Medien schnappen, die bis zu 30 Tage alt waren und von WhatsApps Servern verschwinden würden, sobald sie heruntergeladen wurden. Im Folgenden sind häufige Probleme aufgeführt, die probleme beim Herunterladen oder Senden von Fotos, Videos verursachen können. Das Teilen von Bildern gilt als eine wesentliche Möglichkeit, während der Coronavirus-Sperre mit ihren Lieben in Kontakt zu bleiben. Aber einige Leute haben leider Probleme beim Herunterladen von Bildern auf WhatsApp von Zeit zu Zeit – aber Express.so.uk ist hier, um zu helfen. Es ist wichtig zu beachten, dass die Option zum erneuten Herunterladen nur für Dateien aus Chats verfügbar ist, die nicht gelöscht wurden. “Könnte kein Bild herunterladen”, liest eines von The Independent. Wenn genügend freier Speicherplatz vorhanden ist und Sie Dateien auf Ihrer SD-Karte speichern können, aber Sie trotzdem keine Dateien von WhatsApp herunterladen können, müssen Sie möglicherweise WhatsApp-Daten von Ihrer SD-Karte löschen. .

Unsere Community-Richtlinien finden Sie hier in voller Länge . . . Wenn die Datei gespeichert wird, ist Ihre Karte nicht schreibgeschützt und WhatsApp Messenger sollte in der Lage sein, Dateien darin zu speichern. “Versuchen Sie es erneut. Wenn das Problem weiterhin auftritt, versuchen Sie, Wi-Fi oder VPN auszuschalten oder eine Verbindung zu einem anderen Wlan-Netzwerk herzustellen.” Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um neuen Kommentaren zu diesem Artikel zu folgen. . .

Auch hier ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass dadurch alle Daten auf Ihrer SD-Karte löschen. Stellen Sie mehr Speicherplatz zur Verfügung, indem Sie unnötige Dateien löschen. Stellen Sie sicher, dass Ihre SD-Karte nicht auf den schreibgeschützten Modus eingestellt ist. Versuchen Sie, eine Datei auf Ihrer SD-Karte zu speichern, die nicht von WhatsApp stammt. . In anderen WhatsApp-News wird die Facebook-eigene Messaging-App so eingestellt, dass sie die Zeit, die es Ihnen gibt, um eine Nachricht zu entsenden, aufzubessern. Im Gegensatz zu vielen anderen großen Diensten unterhält WhatsApp keine Statusseite, um zu überprüfen, ob seine Systeme online sind. Es hat einen Twitter-Account, der einmal verwendet wurde, um Menschen auf Probleme aufmerksam zu machen, aber es wurde seit fünf Jahren nicht mehr verwendet.